„Betrieb in Bewegung“

bewegt durch den Arbeitsalltag; eine ½-tägige Fortbildung

Seminar-Nr.: 66010.07.2024

Bereich: • Gesunde Arbeit / Prävention   Typ: • Fortbildung

Dozent/in: : Physiotherapeutin und Heilpraktikerin mit eigener Naturheilpraxis. Es bestehen umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen Physiotherapie, Gesundheitsprävention, ganzheitliche Ernährung, psychologische Beratung, Hypnosetherapie, systemische Beratung / Coaching und Qi Gong – als Übungsleitung

Seminar-Inhalt

Willkommen zum Workshop „Betrieb in Bewegung – bewegt durch den Arbeitsalltag“ In diesem vierstündigen Workshop werden wir uns damit beschäftigen, wie wir mehr Bewegung in unseren Arbeitsalltag integrieren können. Gemeinsam werden wir verschiedene Strategien und praktische Übungen kennenlernen, um körperliche Aktivität in unseren Arbeitsablauf einzubauen. Wir werden über die Auswirkungen von Bewegung auf unsere Gesundheit und Produktivität sprechen und konkrete Tipps geben, wie wir auch im Büro oder am Schreibtisch aktiv bleiben können. Der Workshop bietet eine großartige Gelegenheit, neue Ideen zu entdecken und gemeinsam mit anderen Teilnehmern einen aktiven und gesunden Arbeitsalltag zu gestalten. Wir freuen uns darauf, Sie dabei zu unterstützen.

Die Inhalte werden sein:

  • Wie kann es zu Nackenverspannungen, Kopfschmerz, kribbelnden Händen und/oder Füßen, schweren Armen, Kreuzschmerzen etc. kommen?
  • Sitzen / Stehen
  • Arbeitsplatzergonomie – Möglichkeiten/Optimierung der individuellen Arbeitsplatzgestaltung
  • Analyse der Arbeitshaltung und Arbeitsabläufe unter bewegungsphysiologischen Gesichtspunkten
  • Individuelle Haltungskorrektur und Korrektur der Bewegungsabläufe
  • Verhaltenstraining, Hilfestellung zur Optimierung von Arbeitsabläufen unter bewegungsphysiologischen Gesichtspunkten
  • „Arbeitsplatzgymnastik“ – aktive Pause zum Ausgleich und Regeneration
  • Spezielle Übungen zur Körperwahrnehmung, Kräftigung und Lockerung
  • Stressmanagement: Bewegung als Werkzeug im Stressmanagement, leichte Bewegungs- und Atemübungen
  • Geeignete Möglichkeiten zur Prävention Verhaltens-/Verhältnisprävention
  • Beantwortung individueller Fragestellungen

Zielgruppe: Das Angebot richtet sich an Interessierte aller Berufsgruppen

Termin/e

Termin: Mittwoch, den 10. Juli 2024 in der Zeit von 9:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Seminarnummer: 660

Seminar-Ort: Im Seminarraum von FoCuS, 3, Stock,, Katharinenstr. 11, 23554 Lübeck

Anmeldeschluss: 26.06.2024

Anmeldung: Zum Seminar anmelden

Kosten: € 149,- zzgl. 7% Mwst; incl. Teilnehmerzertifikat

Teilnahmebedingungen: → hier AGB ansehen

Neue Seminare stets im Blick.

Hier können Sie sich anmelden um Benachrichtigungen per E-Mail zu erhalten.

Nach oben scrollen