Seminar-Nr.: S56424.01.2023

Bereich: • Gesunde Arbeit / Prävention   Typ: • Fortbildung
Besondere Hinweise:

Das bringt Ihnen die Kursteilnahme:
Sie lernen die Grundlagen und die Haltungen der Achtsamkeit kennen, sowie die Hintergründe zur Stressentstehung und Stressbewältigung.

Dozent/in: Martina Walter: Dipl.-Sozialpädagogin, Achtsamkeitstrainerin (dfme)

Seminar-Inhalt

Die Grundlagen der Achtsamkeitspraxis liegen im Buddhismus. In dieser Kursreihe lernen Sie die Grundlagen und die Haltungen der Achtsamkeit kennen sowie Hintergründe zur Stressentstehung und Stressbewältigung. Es werden verschiedene praktische Übungen vorgestellt und gemeinsam geübt.

Sie erhalten ein ausführliches Skript sowie Audiodateien zu den Übungen für die Vertiefung zuhause. 

Dies ist kein Entspannungskurs, auch kein therapeutischer Selbsterfahrungskurs, die Achtsamkeitspraxis ist im Prinzip einfach, es geht vorrangig um die eigene Erfahrung und das praktische Tun im Hier und Jetzt.

Bei Interesse bitte Kontakt zur Kursleiterin aufnehmen, um sich für das Vorgespräch zu verabreden: Martina Walter / m.walter@die-bruecke.de ,
SMS an 0151-53936808 oder tagsüber Festnetz dienstlich 0451 32313.
Erst im Anschluss erfolgt die Anmeldung über FoCuS.

Bitte eine Matte, eine Decke und -falls vorhanden- ein Mediationskissen mitbringen.

Zielgruppe: Das Angebot richtet sich an Interessierte aller Berufsgruppen

Termin/e

Termin: 10 Abende, jeweils dienstags in der Zeit von 18:00 bis 20:00 Uhr.
Start ist Dienstag der 24. Januar 2023; letzter Kurstag ist der 28. März 2023.

Seminarnummer: S564

Teilnehmer: ca. 10

Seminar-Ort: Katharinenstraße 11, 23554 Lübeck; 3. Stock im Seminarraum von FoCuS

Anmeldeschluss: 10.01.2023

Anmeldung: Zum Seminar anmelden

Kosten: € 329,-zzgl. 7% MwSt., incl. Teilnehmerzertifikat

Teilnahmebedingungen: → hier AGB ansehen

Scroll to Top