"Fühlst Du Dich noch krank, oder bist Du schon kognitiv?"

Seminar-Nr.: S457

Bereich: • Fachübergreifende Seminare   Typ: • Fortbildung
Besondere Hinweise:

Die Fortbildung bietet sich an, um eigene Körperreaktionen besser verstehen und reguluieren zu lernen und sich auf eine ganzheitlich und personenzentrierte Behandlung einzustimmen.

Dozentin: Frau Hiltrud Kulwicki Dipl.- Sozialpädagogin, Heilpraktikerin für Psychotherapie; ausgebildet in Verhaltenstherapie und biodynamische Körperpsychologie, Referentin für die Die BRÜCKE Lübeck und Ostholstein gGmbH

Wenn ein Mensch leidet, leidet er als Gesamtwesen. Hierbei ist eine scharfe Trennung von Denken, Erleben, Fühlen und Körperwahrnehmung nicht möglich, weder für die leidenden Personen, noch für uns als begleitende Fachkräfte. Die Ebenen im Schwerpunkt zu trennen, ist nur wichtig für die sichere Diaknostik und für die Behandlungsansätze. Es kann uns manchmal schwer fallen, immer wieder Klagen über körperliche Befindlichkeitsstörungen zu hören, oder wir „springen“ im Gespräch schnell auf die Ebene, in der das Leiden „handhabbar“ wird, und wir verweisen auf behandelnde ÄrztInnen, oder Aktivitäten im Rahmen einer gesunden Lebensführung. Beides ist inhaltlich nicht falsch, es kann aber dazu führen, dass unser Gegenüber sich abgewiesen, unverstanden und unwillkommen mit den eigenen Beschwerden fühlen kann.

Mit der Absicht einer konstruktiven Beziehungsgestaltung befassen wir uns in der Fortbildung deshalb mit den Inhalten:

  • Definitionen und Abgrenzung der Begrifflichkeiten: Somatoforme Störung, Somatisierungsstörung, Psychosomatik, Konversionsstörung, Hypochondrie, Simulation
  • Wertung in der Diagnostik: Ist „nur psychisch krank“ ein Makel, oder ist „noch auf der somatischen Ebene“ ein Makel persönlicher Unreife?
  • Bedingungen, die das Entstehen und das Aufrechterhalten somatischer Störungen begünstigen
  • Fallbeispiele, und davon ausgehend
  • Behandlungsgrundsätze
  • Therapeutische Verfahren
  • Begleiten im Alltag

Zielgruppe: Am Thema interessierte Fachkräfte

Dozent: Dipl.-Sozialpädagogin Hiltrud Kulwicki

Termin: 14.09.2021 in der Zeit von 09:00-16:00 Uhr

Anmeldeschluss: 27.08.2021

Teilnehmer: ca. 12

Kosten: € 169,- zzgl. 7% Mwst, incl. Verpflegung und Teilnehmerzertifikat

Teilnahmebedingungen: → hier AGB ansehen

Seminarnummer: S457

Seminar-Ort: Seminarraum von FoCuS, 3. Stock, Katharinenstr. 11, 23554 Lübeck

Zum Seminar anmelden

Scroll to Top