Psychosen, insbesondere Schizophrenie

Seminar-Nr.: S62705.09.2024

Bereich: • Psychiatrie / Sucht   Typ: • Fortbildung
Besondere Hinweise:

Das bringt Ihnen die Teilnahme an der Fortbildung:
- einen Überblick über die verschiedenen Psychosen mit Schwerpunkt Schizophrenie.

Dozent/in: : Assistenztätigkeiten in der Psychiatrie/Psychotherapie und Neurologie, in der inneren Medizin und der Notfallmedizin. Facharzt für Nervenheilkunde (Psychiatrie und Neurologie). Facharzt für Psychotherapeutische Medizin - Balintgruppenleiter und Supervisor. Professor für Sozialmedizin (einschl. Psychiatrie). Eigene Psychiatrisch-psychotherapeutischen Privatpraxis. Seit 1993 als Supervisor, mit Fortbildungs- und Beratertätigkeiten für Sozialpsychiatrische Einrichtungen und Fortbildungsinstitute zu den Themen: Informationen über Psychische Krankheitsbilder („Psychiatrie kompakt“), Psychische Erkrankung und Sucht, Persönlichkeitsstörungen, Borderline- Persönlichkeitsstörung, Psychosen mit Schwerpunkt Schizophrenie, affektive Störungen (Depression-Manie-Bipolare Störungen), Psychopharmakotherapie: Grundlagen für psycho-soziale Berufe, Fallbesprechungen

Seminar-Inhalt

Psychosen gehören mit ihrem Realitätsverlust zu den besonders problematischen Erkrankungen in der Psychiatrie. Besonders die Schizophrenie, aber auch affektive (manische, depressive oder schizo-affektive) und organische Psychosen stellen für Betreuerinnen und Betreuer eine große Herausforderung dar.

Die Fortbildung gibt einen Überblick über die verschiedenen Psychosen mit Schwerpunkt Schizophrenie, im Sinne eines bio-psycho-sozialen Ansatzes, fasst den aktuellen Wissensstand zusammen und geht auf Fragen und Fallbeispiel der Teilnehmer*innen ein 

Inhalt:

  • Was sind „Psychosen“?
  • Bekanntes und Neues zur Schizophrenie
  • Organische und affektive Psychosen
  • Psychiatrische Behandlungsmöglichkeiten (Psychopharmaka)
  • Psychoedukation und Psychotherapie
  • Pädagogische und andere Möglichkeiten des professionellen Umgangs

Fallbeispiele der Teilnehmer*innen sind ausdrücklich erwünscht

Zielgruppe: Alle therapeutisch arbeitenden und interessierten Kolleg*innen

Termin/e

Termin: Donnerstag, den 05.09.2024 in der Zeit von 09:00 - 16:30 Uhr

Seminarnummer: S627

Teilnehmer: ca.18

Seminar-Ort: Katharinenstraße 11, 23554 Lübeck; 3. Stock im Seminarraum von FoCuS

Anmeldeschluss: 22.08.2024

Anmeldung: Zum Seminar anmelden

Kosten: € 259,- zzg. 7% Mwst; incl. Verpflegung und Teilnehmerzertifikat

Teilnahmebedingungen: → hier AGB ansehen

Neue Seminare stets im Blick.

Hier können Sie sich anmelden um Benachrichtigungen per E-Mail zu erhalten.

Nach oben scrollen